UNSERE HUNDE WERDEN MIT SCHUTZVERTRAG UND SCHUTZGEBÜHR (300 €) VERMITTELT.

Merkblatt zu Auslandshunden
Merkblatt 3.0.docx
Microsoft Word-Dokument [15.6 KB]

Bei uns.....

Ginnie

- Hündin

- 43cm und 12 Kg schwer

- geboren am 01.07.2018

- anfänglich schüchtern bei fremden Hunden, sehr liebevoll und schmußebedürftig, unterwirft sich anderen Hunden gegenüber

 

 

Fina

- Hündin

 

Lotta

- Hündin 

 

 

 

Lari

-Hündin

 

 

Benji

-Rüde

Anna

Mein Name ist Anna (weiblich) bin 2 Jahre alt und 17kg schwer.

 

Anna ist eine ca. 40 cm hohe, wuschelige Mischlingshündin, die recht ruhig und noch ein bisschen schüchtern ist. Sie lebt in der Hundegruppe mit kleinen bis mittelgroßen Artgenossen zusammen, mit denen kommt sie gut zurecht und geht jedem Streit aus dem Weg. Sie sucht immer öfter die Nähe zu Menschen, nähert sich aber allem „Neuen“ noch etwas vorsichtig. An der Leine läuft sie schon ganz gut und beginnt langsam ihre Umgebung zu erkunden. Anna wünscht sich Menschen, die ihr Sicherheit geben und sie bei ihrem Aufbruch in ein neues Leben unterstützen. Anna ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Duffi

Ich bin Duffi (weiblich) und bin ca. 3 Jahre alt.

 

Duffi ist eine selbstbewusste Mischlingshündin, die ein bisschen an einen Basset erinnert. Sie ist recht zutraulich und liebt es, ausgiebig gestreichelt zu werden. Sie lebt in der großen Hundegruppe und kommt da mit ihren Hundekumpels gut zurecht. Sie ist ein gutgelauntes Powerpaket, spielt und tobt am liebsten den ganzen Tag. Wenn aber Ruhe angesagt ist, kann sie auch gut entspannen. Sie läuft gut an der Leine, wobei sie durchaus sportlich unterwegs ist. Wir würden sie in ihrem neuen Zuhause gerne als Einzelhund sehen, da sie schnell das Ruder übernimmt. Menschen gegenüber zeigt sie sich recht kooperativ, beherrscht schon einige Grundkommandos und lernt gerne und schnell. Sie wünscht sich sehr ein eigenes Zuhause, egal ob bei einer aktiven Familie mit oder ohne (standfeste) Kinder, ob bei älteren oder jüngeren Leuten, Hauptsache sie findet „ihre“ Menschen.

 

Duffi ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis

Ruffus

Ich bin Ruffus (männlich) und bin ca  2. Jahre alt (46cm und ca. 15KG schwer).

 

Ruffus ist ein kniehoher Mischlingsrüde, der offen und neugierig seine Umwelt erkundet, er ist intelligent und lernbegierig. Er lebt in der großen Hundegruppe und kommt hier mit allen gut zurecht. Ruffus ist erst seit ein paar Tagen bei uns, obwohl er keine Leine kannte, ließ er sich sofort mit Geschirr und Leine Gassi führen, zuerst war er ein bisschen unsicher, dann fing er an seine neue Umgebung zu „erschnüffeln“ und hatte Spaß an den Ausflügen, er läuft inzwischen schon recht gut an der Leine. Zu Menschen ist er freundlich, zutraulich und sehr verschmust. Ruffus wünscht sich Menschen, egal ob jung oder alt, mit oder ohne Kinder, die bereit sind, ihn beim Abenteuer seines neuen Lebens zu begleiten.

 

Ruffus ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

 

Beim Probewohnen!!!

Ike

Ich bin Ike (männlich) und bin 2 Jahre alt.

 

Ike ist ein hübscher Mischlingsrüde, der schnell und gerne lernt, er läuft recht gut an der Leine, beherrscht die Grundkommandos und lässt sich mit positiver Bestätigung leicht lenken. Ike hat besonders zu jungen Mädchen einen guten Draht, mit ihnen geht er mit Begeisterung Gassi, lässt sich von ihnen gerne streicheln und knuddeln. Auch mit seinen Hundekumpels kommt er meist gut zurecht, er lebt in der großen Hundegruppe und hat dort eine mittlere Rangposition.

Ike neigt aber dazu, nach vorne zu gehen, wenn er sich bedrängt fühlt, so hat er schon ohne Vorwarnung zugebissen. Deshalb kann er nur zu jemandem vermittelt werden, der Erfahrung mit solchem Hundeverhalten hat und der bereit ist, mit Ike an diesem Problem zu arbeiten, anfangs wäre sicher das Training mit Maulkorb angeraten. Aus Sicherheitsgründen sollte er nicht in einen Haushalt mit Kindern vermittelt werden.

Ike ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Bolle

Ich bin Bolle (männlich), wurde im August 2015 geboren.

 

Bolle ist ein großer, verschmuster Mischlingsrüde, der sehr anhänglich ist, er sucht immer die Nähe zu Menschen, kommt aber auch gut mit sienen Hundekumpels aus. Er lebt in der großen Hundegruppe und geht dort jedem Streit aus dem Weg.

Derzeit noch nicht leinenführig!!!

 

Er Ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Buffy

Mein Name ist Buffy (weiblich), ich bin im Oktober 2017 geboren und ca. 45 cm groß.

Ich bin ein süßes Hundemädchen, das noch ein bisschen schüchtern ist. Bei meiner neuen Familie taue ich bestimmt schnell auf, denn ich bin recht neugierig und lerne schnell alle wichtigen Dinge in meinem neuen Leben. Ich spiele gerne mit meinen Hundefreunden, bin eine ruhige, verträgliche Hündin. Derzeit noch nicht leinenführig!!!

Der Tierarzt hat mich kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und mir einen EU-Pass gegeben.

Deine Buffy 

Pandora

Mein Name ist Pandora (weiblich), ich bin im Januar 2016 geboren und ca. 32 cm groß.

 

Ich höre immer, wie alle sagen, dass ich ein ganz hübsches Mädchen bin mit einem wunderschönen braunen Fellkleid.

 

Leider habe ich noch nicht viele gute Erfahrungen mit euch Menschen gemacht und noch nicht die schönen Seiten der großen Welt kennenlernen dürfen. Deshalb bin ich noch schüchtern und brauche Zeit und Geduld, um aufzutauen. Mit leckerer Hundewurst klappt das aber super, versprochen!

 

Ich bin neugierig und beobachte alles, es fehlt nur noch ein kleines Stückchen und ich werde ein treuer Begleiter in Deinem Leben sein .

 

Beim Tierarzt war ich auch schon, der hat mir einen EU Pass und einen eigenen Chip gegeben. Auch wurde ich von ihm kastriert, geimpft und entwurmt. Derzeit noch nicht leinenführig!!!

 

So, jetzt habe ich Dir schon viel über mich erzählt. Wenn Du Zeit und Geduld für mich hast und mir die große weite Welt zeigen magst, dann melde Dich bei Lara, Moni oder Steffi und dann sehen wir uns bald. Ich freue mich auf Dich.

 

Deine Pandora 

Honey

Mein Name ist Honey (weiblich), ich bin im November 2015 geboren und ca. 56 cm groß.

 

Als Moni und ihr Team mich mit 11 Welpen im Lugojer Shelter entdeckt haben, war ich bis auf´s Skelett abgemagert. Trotzdem war ich eine super liebe Mami und habe alles gegeben. Inzwischen konnte ich mich sehr gut erholen.

 

Zum Tierarzt durfte ich auch schon gehen. Dort wurde ich kastriert, geimpft und entwurmt. Er hat mir auch einen EU-Pass gegeben und einen Chip gesetzt.

 

Alle Menschen, die mich sehen, sagen ich bin außergewöhnlich hübsch und habe unheimlich schöne Augen. Ich spiele gerne, habe Freundschaften im Rudel geschlossen, bin völlig unkompliziert und ruhig im Rudel. Derzeit noch nicht leinenführig!!!

 

Allerdings haben die Erfahrungen, die ich mit Menschen gemacht habe, Spuren hinterlassen. Ich bin sehr scheu gegenüber Menschen. Aber ich wünsche mir so sehr eine eigene Familie, die mir ganz viel Einfühlungsvermögen schenkt. Ich weiß, es gibt auch Menschen, die mir nichts Böses wollen, aber ich brauche einfach noch ein wenig Zeit....

 

Deine Honey 

 

Angsthündin

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Streunerhilfe Rudelstetten e.V.